Im Haus der Architekten in Dresden findet in der Zeit vom 9. Januar bis 20. Februar 2020 die Fotoausstellung Brennweite: Lausitz im Wandel statt. Hier werden 11 Jahre internationale Fotografie im Rahmen der IBA Fürst-Pückler-Land in der Lausitz gezeigt. Die Ausstellung ist von Montag bis Freitag jeweils 8.30 bis 16 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Näheres finden Sie unter:

https://www.aksachsen.org/veranstaltungen/haus-der-architekten/brennweite-lausitz-im-wandel/
Foto:  Frau Senftleben (Vizepräsidentin der Architektenkammer Sachsen) eröffnet die Ausstellung in Dresden.
Fotograf: Andreas Wohlfarth